Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Alter und Pflege

Editorial

Liebe Leserinnen und Leser, Lernen ist ein lebenslanger Prozess. Viele ältere Menschen geben nicht nur gern ihr Wissen und ihre Lebenserfahrung weiter, sondern sind lernbegeistert und vielseitig interessiert. Die Mehrgenerationenhäuser haben das erkannt...

Eine positive Bilanz: Über 1.500 Angebote im Bereich Alter und Pflege

Als Schwerpunktbereich im Aktionsprogramm II soll das Thema Alter und Pflege besondere Aufmerksamkeit in den 450 Mehrgenerationenhäusern erfahren. Eine aktuelle Untersuchung der Wissenschaftlichen Begleitung...

Das Demenzservicezentrum des Generationenhauses Groß-Zimmern

In der zentralen Beratungs- und Koordinierungsstelle finden demenziell Erkrankte und deren Angehörige sowie alle interessierten Bürgerinnen und Bürger Antworten auf Fragen wie „Welche Unterstützungsangebote gibt...

Der Senioren-Handwerkerdienst im Mehrgenerationenhaus Bielefeld

Ob tropfende Wasserhähne, defekte Glühbirnen oder laufende Toilettenspülungen – auch kleinere handwerkliche Aufgaben stellen viele Seniorinnen und Senioren im eigenen Haushalt vor eine große...

"Eine bereichernde Erfahrung für beide Seiten"

Das Miteinander von Jung und Alt wird im Mehrgenerationenhaus Merzig aktiv gefördert. Unter Trägerschaft des SOS-Kinderdorf Saar werden die Arbeit mit Älteren und Jugendförderung hier miteinander verbunden. Im Interview beschreibt Hausleiterin Ursula Zeimet...

 

 

"Viele ältere Menschen haben den Wunsch wieder 'gebraucht' zu werden"

Silke Marzluff ist seit 2007 wissenschaftliche Mitarbeiterin und seit 2012 Geschäftsführerin beim Zentrum für zivilgesellschaftliche Entwicklung in Freiburg (zze). Ihre Arbeitsschwerpunkte sind: Aktives Altern...