Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Volltextalternative Gebärdensprache

Volltextalternative: Inhalte und Navigation der Internetseite www.mehrgenerationenhaeuser.de

Herzlich willkommen auf der Internetseite der Mehrgenerationenhäuser. Im Folgenden erklären wir Ihnen, was Mehrgenerationenhäuser sind und wie die Internetseite aufgebaut ist.

Was ist ein Mehrgenerationenhaus?

Mehrgenerationenhäuser sind Begegnungsorte, an denen Menschen aller Generationen zusammen kommen, um sich mit anderen auszutauschen, Unterstützung zu erhalten oder anderen zu helfen. Mehrgenerationenhäuser sind keine Wohnhäuser, sondern Häuser, in denen sich Menschen aller Generationen und jeder Herkunft treffen, um voneinander zu lernen und gemeinsamen Interessen nachzugehen. Mit vielen Beratungsangeboten und Dienstleistungen unterstützen sie zum Beispiel die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, entlasten bei der Pflege und Betreuung von Angehörigen. Das Zusammentreffen der verschiedenen Generationen und Kulturen stärkt das Miteinander in der Gesellschaft.

In ganz Deutschland gibt es 450 Mehrgenerationenhäuser.

Wie funktioniert die Internetseite?

Die Internetseite stellt viele Informationen zu den Mehrgenerationenhäusern bereit.

Auf der Startseite finden Sie aktuelle Meldungen, Geschichten und Videos über Neuigkeiten aus den Mehrgenerationenhäusern.

Unterhalb des Logos der Mehrgenerationenhäuser befindet sich die Navigation, die aus vier Menüpunkten besteht: „Mehrgenerationenhäuser", „Aktionsprogramm", „Fachdiskurs" und „Aktuelles". Hier erhalten Sie Hintergrundinformationen zum gesamten Aktionsprogramm, den Mehrgenerationenhäusern, den Ergebnissen ihrer Arbeit, ihren Erfahrungen und vieles mehr.

Weiterhin können Sie hier Häuser in Ihrer Umgebung suchen: Geben Sie einfach einen Ort oder eine Postleitzahl ein und es werden Ihnen Mehrgenerationenhäuser in Ihrer Nähe angezeigt.

Weiter unten finden Sie eine Zeile mit aktuellen Zahlen zu den Mehrgenerationenhäusern, die von der wissenschaftlichen Begleitung im Aktionsprogramm erhoben wurden.

Am oberen Bildrand befindet sich eine weitere Navigationszeile. Unter „Presse" finden Journalistinnen und Journalisten eine Ansprechpartnerin, die sie zu den Mehrgenerationenhäusern befragen können, und Dokumente mit Informationen zu den Mehrgenerationenhäusern. Der Menüpunkt „Kontakt" enthält Kontaktdaten, mit denen Sie Personen erreichen, die Ihnen zu den Mehrgenerationenhäusern Auskunft geben können. Nach einem Klick auf „Gebärdensprache" kommen Sie zu diesem Video in Deutscher Gebärdensprache zurück. Zudem können Sie auf einen Text in Leichter Sprache zugreifen.

In der gleichen Zeile finden Sie drei „A", die unterschiedlich groß sind. Mit diesen können Sie die Schrift auf der Internetseite vergrößern und verkleinern. Rechts daneben ist ein leeres Suchfeld mit einer Lupe zu sehen. Hier können Sie nach Begriffen auf der Internetseite suchen. Sie sehen dann eine Liste mit Themen, die zu Ihrem Suchbegriff passen.